Aktuelles

Zeit der Wunder? - Zwischen Zumutung und Sehnsucht

Di, 25.4.2017 19 Uhr
Ort
Gemeindehaus St. Andreas Weißenburg
Martin-Luther-Platz
91781 Weißenburg
Ausführliche Beschreibung
Wunder? Gibt es nicht!, sagen die einen: Für vernünftige Leute ist dieses Thema im Zeitalter der Wissenschaften längst "erledigt". Doch es gab und gibt auch andere, die wünschen sich geradezu ein Wunder und sehnen sich danach: "Ach dass DU den Himmel zerrissest und führest herab", heißt es beim Propheten Jesaja (Jes. 64,1). Un der Liedermacher Konstantin Wecker bekennt: "Ich sehne mich nach dem Wunderbaren." Offenkundig stehen Wunder in einer Spannung von Zumutung und Sehnsucht. Was soll man denn nun heute von Wundern halten?
Prof. Dr. Dr. Werner Ritter ist gebürtiger Weißenburger und war Lehrstuhlinhaber der Theologie an den Universitäten Bayreuth und Bamberg mit Schwerpunkt auf Religionspädagogik. Er veröffentlichte zahlreiche Werke zu diesem Thema.
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Mitwirkende
Prof. Dr. Dr. Werner Ritter
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang. Bildungswerk Jura-Altmühltal-Hahnenkamm e.V.
EBW JAH
Martin-Luther-Platz 9
91781 Weißenburg
bildungswerk.weissenburg@elkb.de
http://www.ebw-jah.de
Tel. 09141-974630
Fax 09141-974631